Lade Veranstaltungen
Back To The Roots

Du hast eine regelmäßige Yogapraxis, oder bist neu beim Yoga und möchtest aber so oder so die Zusammenhänge der Asana-Abfolge und die Yogaphilosophie besser verstehen? Dann ist der Back to the Roots Workshop mit Juan genau das richtige für dich.

Juan erklärt an diesem Wochenende nach und nach wie, warum und weshalb welche Asana wie aufgebaut ist und wie dein Körper sie am besten in seiner/ihrer Form umsetzen kann. Wir werden die Schwerpunkte der Yoga-Asana-Praxis tiefgründig erkunden und unterteilen die Workshop Einheiten in:

Stehende Haltungen
Vorwärtsbeugen
Rückbeugen
Umkehrhaltungen
Das Workshop-Wochenende richtet sich an: Lehrer, Fortgeschrittene und Anfänger. Alle werden profitieren. Das Wochenende und alle Workshops werden auf Englisch abgehalten. Let’s Go!
PREIS: alle vier Workshop Einheiten für 119.- EUR, oder jeden einzelnen Termin für je 35.- EUR.
STUNDENPLAN UND ABLAUF:
SAMSTAG TEIL 1, 01. Oktober, 10 – 12h
STEHENDE HALTUNGEN
Stehende Asanas sagen, laut Yoga Philosophie, viel darüber aus, wie wir in Verbindung zur Erde stehen, zu allen Lebewesen, zu uns selbst und inwieweit wir eine ausgeglichene Beziehung führen – nach außen zu anderen und allem was uns umgibt und nach innen; mit uns.
SAMSTAG TEIL 2, 01. Oktober 13 – 15h
VORWÄRTSBEUGEN
Man sagt, dass uns Vorwärtsbeugen in unsere Vergangenheit führen und uns lehren, alte Probleme zu lösen, indem wir negative Emotionen loslassen lernen, die sich in Oberschenkelmuskulatur, Hüfte und im Rücken festgesetzt haben.
SONNTAG TEIL 1, 02. Oktober 10 – 12h
RÜCKBEUGEN
Rückbeugen helfen uns dabei gestärkt in die Zukunft gehen zu können. Nicht nur weil diese Asanas uns dabei helfen Verspannungen in den Oberschenkeln, im Bauch, in der Brust, im Hals und im Gesicht zu lösen, sondern auch weil diese Form der Bewegungen uns dabei helfen Ängste und andere negative Emotionen zu lindern.
SONNTAG TEIL 2, 02. Oktober 13 – 15h
UMKEHRHALTUNGEN 
In diesem Workshop-Teil bringen wir alles gelernte zusammen und konzentrieren uns nochmal konkret auf Umkehrhaltungen, Atem und wie alles miteinander verbunden ist.
Workshop Wochenende mit Juan buchen