Lade Veranstaltungen

Alle Veranstaltungen

Wir freuen uns, Andrea in Hamburg begrüßen zu dürfen, um einen mitreißenden Kirtan-Satsang-Abend zu gestalten!

Ein Kirtan ist eine traditionelle Form des gemeinsamen Singens und Musizierens, die ihren Ursprung im Bhakti Yoga hat. Durch das Singen von Mantras und spirituellen Liedern in einer Gruppe entsteht eine kraftvolle und meditative Atmosphäre, die das Herz öffnet und eine tiefe Verbindung zum inneren Selbst und zur Gemeinschaft fördert. Die alten yogischen Schriften sind in Sanskrit, die Sprache des Yogas, ausgelegt. Die Sprache Sanskrit hat eine sehr spezielle Dynamik und Frequenz, die eine sehr kraftvolle und heilende Wirkung auf uns hat. Wenn wir Mantren chanten oder singen, sind wir in der Lage diese Vibrationen in uns zu spüren, die diese Klänge und Sounds produzieren.

Das Wort „Satsang“ stammt aus dem Sanskrit und setzt sich aus „Sat“ (Wahrheit) und „Sang“ (Gemeinschaft) zusammen, was „Gemeinschaft mit der Wahrheit“ bedeutet. Durch den Austausch von Weisheiten und Geschichten, das gemeinsame Singen von Mantras und die Meditation wird eine tiefe Verbindung zur eigenen, so genannten „inneren Wahrheit“ geschaffen.

Wir laden dich herzlich zum Kirtan und Satsang mit Andrea am kommenden Freitag 05. Juli um 20:15 Uhr im Jivamukti Yoga Roots Studio ein. Erlebe die Magie des gemeinsamen Singens und lasse dich von den Klängen und Rhythmen in eine Welt der inneren Ruhe und Freude entführen.

Egal ob du schon Erfahrung mit Kirtan hast oder es zum ersten Mal erlebst – alle sind willkommen! Erlebe die transformative Kraft des Kirtan mit Andrea und lass dich von ihrer Musik und Energie mitreißen!

Details

Datum:
5. Juli
Zeit:
20:15 - 21:15
Veranstaltungskategorie:
Jetzt teilnehmen